Shopsystem

Shopsystem Schnittstelle zu Devil

Mit der Shopsystem Schnittstelle können Sie den kompletten Artikelstamm von Devil, inklusive Bestände, Preise und vielem mehr importieren. Artikel die bereits in Ihrer Datenbank existieren, werden erkannt und zugeordnet. Bestände werden über ein separates Lager verwaltet. Ein frei konfigurierbarer Job liest regelmäßig die Datei von Devil neu ein und aktualisiert somit Preise, Bestände und weitere Artikeldaten. Statis können automatisch geändert werden, im Onlineshop wird immer die aktuelle Verfügbarkeit angezeigt.

Aber damit nicht genug. Über einen Filter bestimmen Sie selbst, welche Artikel in Ihr System Importiert werden und welche nicht. Der Filter ist dabei sehr leistungsstark und kann nach verschiedenen Kriterien filtern:

  • Artikelname
  • Hersteller
  • EAN
  • Beschreibung
  • Gewicht
  • Kategorie
  • Verfügbarkeit
  • Preis
  • Bild
  • Zustand

Über die Shopsystem Schnittstelle zu Devil können Bestellungen direkt übermittelt werden und Order Statis abgefragt werden.

  • automatisches Produktmatching
  • Import von Bildern
  • Import von Produktdaten
  • Filtermöglichkeiten
  • Direktorder
  • Orderstatus
 

Über Devil:

1994 startet DEVIL als GmbH mit dem Handel von IT-Komponenten. Von Beginn an überzeugt das Team mit kompetentem Einkauf, engagiertem Vertrieb und mit extrem schneller Logistik. Entsprechend zügig wachsen der Kundenstamm und das Portfolio. Rasante Umsatzsteigerungen fördern die Entwicklung zum erfolgreichen IT-Distributor mit kontinuierlichem Wachstum. Vom Geheimtipp für Komponenten avanciert DEVIL zum etablierten Partner des deutschen und internationalen IT-Handels. Heute agiert die DEVIL AG unter dem Dach des BOD-Konzerns.

Hier geht es zur Homepage von Devil



Jetzt das Ipilum Shopsystem 30 Tage gratis testen!

Rufen Sie uns unter +49 (0)30 69203147- 0 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht: