Shopsystem

Birkart Schnittstelle für Ipilum Shopsystem

Mit den Export Schnittstellen vom Ipilum Shopsystem wickeln Sie schnell und effizient Ihr tägliches Versandaufkommen ab. Gebuchte Aufträge können aus einer Liste heraus direkt selektiert werden, um die Adressdaten des Empfängers der Ware für die Spedition Birkart zu exportieren.

Auch der Rückimport von Sendungsnummern wird von unserem Shopsystem unterstützt. Somit können Sie Ihren Kunden automatisiert Emails für eine Sendungsverfolgung zukommen lassen. Auch lassen sich Ihre Sendungen aus dem Ipilum Shopsystem heraus überwachen. So können automatisch weitere Aktionen ausgeführt werden, sobald sich der Sendungsstatus ändert. Ein denkbares Anwendungsbeispiel wäre z.B. der Versand von Bewertungsemails nach Zustellung der Ware.

Über Birkart:
Das Unternehmen Birkart Globistics air + ocean ist an über 200 Standorten, darunter in 96 eigenen Niederlassungen, auf allen Kontinenten vertreten. Rund 1.700 Mitarbeiter realisieren neben Luft- und Seetransporten speziell zugeschnittene und komplexe Logistik-Leistungen. Die Schwerpunkte des internationalen Engagements liegen in Europa, Asien, Australien, Südamerika und Südafrika. Das weltweite air + ocean-Netzwerk wird durch Partnerschaften und Kooperationen verstärkt, unter anderem als Mitglied der Seefracht-Kooperation Group 99 und der Luftfracht-Kooperation "FUTURE". Mittlerweile ist das Unternehmen in dem Geschäftsfeld "Air + Ocean" der Logwin AG aufgegangen.

Im Jahr 1877 machte sich Gabriel Birkart mit einem Transportunternehmen in Aschaffenburg / Deutschland selbstständig. Das Unternehmen wurde 1901 von seinem Sohn Johann und nach dem Tod Johann Birkarts im Jahr 1933 von dessen 19-jährigem Sohn Hans Birkart weitergeführt. Nach den Wiederaufbaujahren der Nachkriegszeit konnte das Unternehmen erstmals 1956 internationalen Verkehr nach Italien anbieten und gründete 1957 in Österreich die erste Auslandsniederlassung des Unternehmens. 1964 gründete Birkart am von mehreren Textilherstellern genutzten Standort Aschaffenburg die Deutsche Kleiderspedition (dks) und führte als erstes Unternehmen den hängenden Kleiderversand ein.

Weiteren Fragen zu unserer Birkart Globistics Schnittstelle beantworten wir Ihnen gerne.

Kontaktformular



Jetzt das Ipilum Shopsystem 30 Tage gratis testen!

Rufen Sie uns unter +49 (0)30 69203147- 0 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht: